Aktuelles

Landl-Rallye mit Sonderschau „Britische Klassiker“

29. Juli 2015

Mit der Sonderschau „Britische Klassiker“ bietet das 26. Treffen der Klassik- und Oldtimerfahrzeuge heuer einen neuen Programmpunkt für die Autoliebhaber.

Am 21. August wird um 15 Uhr mit einer britischen Gartenparty im Pfarrhofgarten gestartet. Die Rallye startet am 22. August traditionell um 9.31 Uhr, Hauptstation wird die Bezirkshauptstadt Grieskirchen sein. Die Siegerehrung ist um 18 Uhr in Meggenhofen.
Am 23. August findet ein Frühschoppen mit Fahrzeugweihe statt, für Verpflegung und Unterhaltung wird gesorgt sein. Auf dem Programm stehen auch Rundflüge mit einem Helikopter, Vorführungen der Österreichischen Rettungshundebrigade sowie Fahrten mit einem originalen Londoner Doppeldecker-Bus.
Untrennbar verbunden war und ist die Landl Rallye mit dem 2014 verstorbenen „Maserati-Pfarrer“ DDr. Manfred Brandl. Er begann 1989 in Meggenhofen mit Oldtimertreffen auf der Pfarrwiese.
Seither treffen einander regelmäßig Besitzer und Liebhaber von Oldtimerfahrzeugen im Pfarrhof Meggenhofen, der mit seinen 400 Jahren selber schon ein stattliches Alter aufweist. Mit seinem idyllischen Ambiente und seinem unverwechselbaren Flair bietet er den idealen Rahmen für diese beliebte Veranstaltung am vorletzten Wochenende im August.