Aktuelles

Nennung zur 30. Jubiläums-Landl-Rallye möglich

30. April 2019

Moderatorenteam Xaver Haslberger (li) und Franz Pichler (re) am Start der Landl-Rallye
Bild: Constance Haslberger

Was erwartet Sie beim 30. Jubiläum der Landl-Rallye?

Wie in den Vorjahren werden Sie als Teilnehmer von morgens bis abends verwöhnt. Nach dem Frühstücksbrunch geht’s traditionell ab 9 Uhr 31 zum Start. Natürlich hat das Organisationsteam der Landl-Rallye wieder eine schöne Ausfahrt für Sie ausgeklügelt. In Zusammenarbeit mit dem Genussland Oberösterreich führt Sie das Roadbook zum Biohof Achleitner nach Eferding, wo Sie besichtigen und verkosten sowie Wissenswertes über gesunde heimische Bioprodukte erfahren können. Auch auf Spiele können Sie sich schon freuen – wie etwa unser bewährtes Schätzspiel.

Auf dem Rückweg wird das Theater Meggenhofen seine Pforten für Sie öffnen. Sie sind eingeladen, Kaffee und Kuchen bei „Kunst trifft Oldtimer“ zu genießen.

Im Presshaus können Sie im Rahmen der Jubiläumsausstellung „30 Jahre Landl-Rallye Meggenhofen“ Bilder, Plakate und Sammelstücke über die Geschichte der Landl-Rallye besichtigen.

Zurück führt der Weg zum Pfarrhof Meggenhofen. Hier warten die Damen vom Nennbüro auf Ihre ausgefüllten Fragebögen. Anschließend geht’s zur Siegerehrung und zum Abendessen aus guten, regionalen Zutaten.

Nennungen mit FAX sind ab heuer nicht mehr möglich, Sie können jedoch Ihre Nennungen online oder ausgedruckt in Papierform per Post oder per E-Mail abgeben.

Näheres finden Sie bitte bei Rallye 2019  –  Anmeldung