Aktuelles

Landl-Rallye spendet für einen guten Zweck

27. November 2017

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 28. Landl-Rallye 2017 unterstützen mit ihren Nenngeldern wie schon im vorigen Jahr ein konkretes Projekt von Assista “ Kompetenz für Menschen mit Beeinträchtigung“ in Altenhof.

Die Spende von 1000 Euro wird zum Ankauf eines so genannten Rollstuhlrades beitragen. Auf einem solchen Rollstuhlrad können Rollstuhlfahrer ihre Zeit gemeinsam mit Betreuungspersonen oder mit Angehörigen  in der frischen Luft und in der schönen Umgebung von Altenhof verbringen. Die Kombination von Rollstuhl mit einem Fahrrad ermöglicht es, einen Rollstuhl samt Fahrer aufzuladen und damit herumzuradeln.

Vielleicht gelingt es sogar, ein Stück Lebensfreude und Freiheit zu schenken. Sozialer Kontakt und Bewegung werden also kombiniert, während man gesund an der frischen Luft radelt.

Das tut dem Körper und der Seele gut !