Oldtimertreffen inmitten einer Naturidylle

Die rund 100 Kilometer lange Rallye durchs wunderschöne Landl sowie das damit verknüpfte Treffen von Oldtimern und berühmten Klassikern in Meggenhofen wurden von „Maserati-Pfarrer“ DDr. Manfred Brandl (1942-2014) ins Leben gerufen und sind seit 1989 ein Pflichttermin für Besitzer und Liebhaber automobiler Schönheiten. Jahr für Jahr sind an drei Tagen im August rund um den Pfarrhof bis zu 1000 Oldtimer zu bewundern.

Für Begeisterung bei den Rallye-Teilnehmern und Besuchern sorgen auch das idyllische Umfeld, die gesellig-familiäre Atmosphäre des Treffens und die traditionellen Köstlichkeiten aus der Küche. Der Reinerlös wird für Anliegen der Pfarre verwendet.

Nachberichte

Teilnehmer der 27. Landl-Rallye 2016 tun ein gutes Werk

18. November 2016

Die Teilnehmer der 27. Landl-Rallye können stolz sein: Mit Recht. Denn mit ihren Startgeldern unterstützen sie Horst Spiessberger. Er hat auf Grund einer Muskelerkrankung nicht die Kraft, um den Arm anzuheben und damit Tätigkeiten auszuüben. Im Dorf in Altenhof konnten Vertreter des Organisationsteams einen Spendenscheck über 3000 Euro an Frau Gabriele Huber, die Geschäftsführerin von […]

Weiterlesen

Tausend Dank für tausende Handgriffe bei der 27. Landl-Rallye

6. November 2016

Hannes Doppelbauer, Obmann des Pfarrgemeinderates in Meggenhofen, hat sich am 17. September bei allen Helfern bedankt. Es war schwierig, wirklich alle zu bedenken, niemanden zu vergessen, denn es sind so viele, die mitgeholfen haben. Aber es ist ihm gelungen. Vom Team, die bei der größten Hitze am Griller stehen über die Damen bei den Pofesen, […]

Weiterlesen

27. Landl-Rallye in der Oberösterreicherin

28. Oktober 2016

Unglaublich schöner Beitrag in der Oberösterreicherin: Herzlichen Dank an Josef Rumer und sein Team für die großartige Unterstützung bei der 27. Landl-Rallye 2016!

Weiterlesen

Voller Genuss bei der 27. Landl-Rallye 2016 in Meggenhofen

29. August 2016

Voller Genuss bei der 27 Landl-Rallye in Meggenhofen final

Weiterlesen